Ein Jahr für mich und andere:

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

 

Wenn gewünscht später eine Ausbildung?

Im Förderzentrum für körperliche und motorische Entwicklung, Würzburg-Heuchelhof

oder in den Wohnanlagen in der Innenstadt

Du möchtest

  • ein Jahr lang in einer sozialen Einrichtung mitarbeiten,
  • andere Seiten des Lebens kennenlernen,
  • deine eigenen Stärken und Schwächen erfahren und Verantwortung übernehmen?

 

Dann ist ein FSJ oder BFD in einer unserer Einrichtungen genau das Richtige für Dich!

Wir sind eine regionale Einrichtung, die ein vielfältiges Angebot für Menschen mit einer Körperbehinderung anbietet. Im Moment werden in unseren Einrichtungen ca. 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gefördert. Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderung zu unterstützen, damit sie so selbstbestimmt wie möglich in der Gesellschaft leben können. Unsere Einrichtung besteht unter anderem aus einer Schule mit Internat, Tagesstätte und Therapie für Kinder mit Körperbehinderung und zwei Wohnanlagen für Erwachsene.

Du bist Dir unsicher, in welchem Bereich Du uns während deines FSJ unterstützen möchtest? Keine Sorge! Schreibe uns einfach oder ruf uns an und wir finden gemeinsam heraus, welcher Bereich am besten zu Deinen Wünschen, Interessen und Fähigkeiten passt. Du kannst auch problemlos erst einmal für einen Tag in einen (oder mehrere Bereiche) reinschnuppern, der Dich interessiert. Deine Aufgaben als Freiwillige*r sind zum Beispiel (abhängig vom Einsatzbereich): Unterstützung bei schulischen, therapeutischen und alltäglichen Aufgaben

Freizeitgestaltung, zum Beispiel mit ihnen zusammen malen, basteln oder Spiele spielen

Bewohner*innen bei ihrer Alltagsroutine helfen (auch beim Aufstehen, bei den Mahlzeiten, etc.)

Begleitung und Assistenz bei allen Beschäftigungen des Alltags. Das bieten wir Dir: Ein erhöhtes Taschengeld: 564 € im Monat Dauer Deines Freiwilligendienstes: i.d.R. 12 Monate (aber Verlängerung bis zu 24 Monate möglich) 26 Urlaubstage im Jahr Flexible Arbeitszeiten durch unseren Schichtbetrieb Sozialversicherung Einen Wohnplatz (Anzahl begrenzt), bei Bedarf unterstützen wir Dich auch gerne bei Deiner Wohnungssuche in Würzburg Seminarfahrten mit anderen Freiwilligen im In- und (mit Glück bald wieder) auch im Ausland Die Chance auf einen Ausbildungsplatz bei uns im Anschluss an dein FSJ

Das solltest Du mitbringen:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit körperlicher Behinderung
  • die Bereitschaft Neues zu lernen – Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität
  • gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveaustufe B1)

 

Träger unserer FSJ/BFD-Stellen:

Dies sind die Freiwilligen Sozialen Dienste Nordbayern. Der Träger wird Dich in deinem Freiwilligen Jahr unterstützen und ist außerdem Dein Ansprechpartner für alle organisatorischen Fragen rund um Deinen Freiwilligendienst. Weitere Informationen zu FSD Nordbayern und zum Freiwilligendienst im Allgemeinen findest Du hier: https://fsd.ejn.de/ Du bist neu in Würzburg und möchtest mehr über unsere schöne Stadt erfahren? Dann schau mal beim Stadtmarketing der Stadt Würzburg vorbei: https://www.wuerzburgmachtspass.de/ Wir freuen uns auf deine (Kurz-)Bewerbung. Schreib an die angegebene Email oder nutze unseren QR-Code und dann das Formular auf unserer Homepage. Mit freundlichem Gruß Klaus Streicher Gesamtleitung Wohnanlagen Nikolausstr. 10 97082 Würzburg Telefon +49 931 7801209 14 Fax +49 931 7801209 59 Bewerbung gerne auch über unsere Homepage

 

www.zfk-wuerzburg.de www.konradsheim.de