Die MIG ist eine Tochterfirma der Mainfränkische Werkstätten GmbH und eines der größten Inklusionsunternehmen in Bayern. Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten sozialversicherungspflichtig in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Imkerei und berufliche Bildung. Des Weiteren übernimmt die MIG für den Unternehmensverbund Mainfränkische Werkstätten die Verwaltung, den EDV-Service und die Gebäudereinigung.